Alexei de Vici

Als Pädagoge unterrichtet de Vici seit 10 Jahren. Zur Erfahrung gehört die professionelle, pädagogische Ausbildung mit erfolgreichem Abschluss am Institut für Musik in Osnabrück.

Zu den Schülern zählen Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Das Unterrichtsrepertoire richtet sich nach Vorlieben und technischen Aspekten der einzelnen Schüler, wobei zur vielseitigen Entwicklung insbesondere klassische Musik wesentlich beiträgt. Das Uterrichtsmotto lautet: durch ständige Erfolge zum Musikspaß!

Neben der klassischen Gitarre spielt de Vici auch E-Gitarre. Er unterrichtet und verfügt über langjährige Banderfahrung als Sologitarrist.

Als Künstler spielte de Vici in verschiedenen Duos und Bands. Zur Zeit widmet er sich mehr dem Solospiel der akkustistischen Gitarre mit feuriger Südamerikanischen und Spanischen Musik.

Er ist ein stolzer Vater von zwei kleinen Jungen (5 & 3 Jahre alt).

Ihr persönlicher Musiklehrer in Aachen und Umgebung:

Herzogenrath

Würselen

Alsdorf

Eschweiler

Stolberg

Roetgen

Kornelimünster/ Walheim

0176 / 322 044 75

Rufen Sie mich an, ich beantworte Ihnen gerne Ihre Fragen

oder jetzt direkt

Was unsere Schüler sagen

"Lieber Alexej, Dein Unterricht ist wirklich gut und macht auch viel Spaß. Auch die Gruppe ist wirklich cool. Ich wollte mit Gitarre beim alten Lehrer aufhören, aber jetzt macht es wieder Spaß."

Alexander Poschmann, 12 Jahre

"Der Gitarrenunterricht ist sehr schön und wir machen coole Sachen. Wir machen moderne und manchmal auch Lieder aus den 80er, zum Beispiel: Eye of the Tiger, Smoke on the Water."

Arne Laggner, 11 Jahre

"Mir macht der Gitarrenunterricht Spaß, weil Alexej es uns auf eine coole und lockere Art beibringt."

David Peters, 11 Jahre